Fotografie

360 Grad Bilder veröffentlichen mit 360-To-HTML

360 Grad Bilder veröffentlichen mit 360-To-HTML

Das Fotografieren von 360 Grad Bilder war lange Spezialisten mit sehr teurem Fotoequipment vorbehalten. So mussten früher oft mehrere Kameras mit Weitwinkelobjektiven auf einem speziellen Stativ montiert werden und hinterher die Bilder zusammengefügt werden. Dies nennt man Stichting und wird auch heute zum Großteil noch praktiziert. Zum Glück gibt es mittlerweile aber auch 360° Kameras wie die Ricoh Thetha SC auf die viele Hobby-Fotografen, Outdoor-Enthusiasten und ganz besonders Architekten zurückgreifen. 360 Grad Bilder haben ein Problem: Sie müssen in einem Player angezeigt werden, weil man sie nicht flach betrachten kann.